Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kasten

Spalierbäume in Kasten vorgeschnitten haben bereits bei der Anlieferung ein schönes, rechteckiges Blätterpaket am Stamm, sodass Sie sofort eine schöne Spalierbaumhecke im Garten pflanzen können. Sie können die Spalierbäume aber auch als Solitärbäume im Garten stehen lassen, um einen interessanten Effekt zu erzielen. Von allen Spalierformen sehen blockförmige Spalierbäume am ehesten wie eine auf einem Stamm stehende Hecke aus, nicht zuletzt wegen der geraden Form, in die sie geschnitten werden. Dadurch passen diese Spalierbäume auch in modernere Gartengestaltungen.

Vorteile:

  • Direkt nach Pflanzung eine Spalierbaumhecke in Blockform
  • Einzigartig strenge Form

Nachteile:

Aktivierte Filter
Aktivierte Filter
Anzeigen als Liste Liste

2 Produkte

Anzeigen
pro Seite
Sortieren nach
Carpinus betulus

Carpinus betulus

Carpinus betulus
Ab € 600,30
Pyrus salicifolia 'Pendula'

Pyrus salicifolia 'Pendula'

Pyrus salicifolia 'Pendula'
Ab € 600,30
  • Für den Formschnitt geeignet Für den Formschnitt geeignet
  • Schnell blickdicht Schnell blickdicht

Strenge Linien und Formen

Spalierbäume gibt es in verschiedenen Formen. Die beliebtesten Spalierbäume sind traditionell Spaliere in Spalierform und Spaliere in Dachform, aber im Laufe der Jahre gibt es eine steigende Nachfrage nach Spalierbäumen mit einer etwas anderen Form. Spalierbäume in Kastenform zeichnen sich durch die klare Linienführung ihrer Wuchsform aus. Das gibt ihnen eine Form, die einer normalen Hecke ähnelt, obwohl manche Gärtner diese Spaliere locker mit viel Abstand zueinander in den Garten pflanzen, damit das Ergebnis weniger wie eine Hecke aussieht. Wir liefern diese Spalierbäume vorgezogen in Blockform, sodass Sie nach der Lieferung sofort loslegen können.

Da die Form dieser Spalierbäume an Hecken erinnert, finden Sie hier auch einige Pflanzen, die sich gut in einer gewöhnlichen Hecke machen würden. Hainbuchen (Carpinus betulus) eignen sich besonders für kastenförmige Spalierhecken. Ihre Äste sind flexibel genug, um in die eine oder andere Richtung zu führen, und Hainbuchen reagieren hervorragend auf den Rückschnitt, was für Spaliere immer von Vorteil ist. In diesem Bereich unseres Webshops finden Sie auch die Trauerbirne (Pyrus salicifolia 'Pendula'), die durch die Form ihrer Blätter und die hängenden Äste an die Trauerweide erinnert. Als Heckenpflanzen sind diese Pflanzen weniger geeignet, aber für ein Kasten-Spalier sind sie ideal.

Spalierbäume in Blockform pflanzen

Im Gegensatz zu den preiswerteren frisch formierten Spalierbäumen sind diese blockförmigen Spaliere bereits voll belaubt, wenn wir sie an Sie liefern. So können Sie sie gleich pflanzen und die Aussicht genießen, wie bei unseren Fertig-Hecken. Wie bei einer Fertig-Hecke sollten Sie auch hier bedenken, dass Spalierbäume recht schwer sein können und daher Hilfe beim Pflanzen von Vorteil ist. Diese Spalierbäume gedeihen in jedem gut durchlässigen Boden, wobei die Hainbuche erstaunlich gut nasse Böden verträgt.

Block Spalierbäume online kaufen

Sind Sie auch auf der Suche nach einer Spalierbaumhecke in dieser besonderen Blockform für Ihren Garten? Als Spezialist für Gartenpflanzen verkauft Heckenonline.de nur Spalierbäume von bester Qualität. Sie können sie bei uns zu einem unschlagbaren Preis kaufen, denn wir liefern die Spalierbäume direkt von Top-Züchtern zu Ihnen nach Hause.